Kunst

Bilder + Enstehung

Inspiration für diese Gestaltung war ein Text aus der Bibel (Evangelium nach Mathäus 13,31–32) : Das Gleichnis vom Senfkorn und daß aus dem kleinen Glauben ein großer Baum wird in dem die Vögel des Himmels eine Bleibe finden.

IMG_3801

Der Baum ein Scherenschnitt aus weißem Karton gefertigt, hier zu sehen am Altar der Biblischen Gemeinde in Backnang, war über Ostern dort angebracht. Zweilagig ausgeführt diente eine schwarze Tuschezeichnung, die ich für den Schaukasten verwendet habe als Vorlage. So entstanden 2 auf einen Streich. Ein 3.Bild als Frottage mit Grafit auf Packpapier ist im Lager und wartet auf eine Gelegenheit gezeigt zu werden.

IMG_3932.JPG

An der Vernissage konnte jeder der Gäste sich ein kreatives Saatgut mitnehmen.

Eine weitere filigrane Arbeit ist die Webarbeit, die gleich am Eingang der Ausstellung in Backnang zu sehen war. Wieder gibt es einen Bezug zu einem Bibeltext. Diesmal war es Paulus der auf dem Areopag den Gott der Christen und ihr Verhältnis zu diesem beschreibt: Aus Apostelgeschichte 17 ….., denn in ihm leben, weben und sind wir…

Gewebe 2

Verarbeitet habe ich hier eine der ersten Arbeiten, die in meinem frisch angemieteten Atelier Anfang 2019 entstanden ist.

Atelier 1.jpg

Für viele Arbeiten ist der Malgrund Papier. Entweder schon bedruckt, wie zum Beispiel Zeitungsseiten oder blanko Papiebögen, die auf eine Holzplatte mit einem Nassklebeband aufgespannt und nach Fertigstellung wieder von der Platte geschnitten werden.

Gedichte oder andere Wortimpulse sind für mich oft die Quelle der Inspiration für ein Motiv. Hier stand  das Gedicht [Osterspaziergang] ‚Vom Eise befreit…‘ von J.W. Goethe,  Pate  und der Übergang vom Winter in den Frühling.

IMG_4556

Ausstellung

Gerne stelle ich Bilder für eine Ausstellung zusammen.

Ausstellung 2019 in den Räumen der Biblischen Gemeinde in Backnang

01Flyer neu S2